Medienmitteilung | 28.02.2017 | Autor: Nadia Vitale

Digitalkampagnen für LC1 und Hirz Hüttenkäse

Zürich Wollishofen, 28.02.2017. Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz setzt auf die digitalen Kompetenzen von Goldbach Interactive. Die Digitalagentur erhält nach einem mehrstufigen Pitch den Zuschlag für eine Digitalkampagne zu den LC1-Joghurts und einen Folgeauftrag für Hirz Hüttenkäse.

Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz hat Goldbach Interactive nach einem erfolgreichen Pitch Ende 2016 gleich mit zwei Digitalkampagnen beauftragt. Für die probiotische Joghurtlinie LC1 hat die Digitalagentur eine Imagekampagne mit der Schweizer Olympiasiegerin Dominique Gisin als Testimonial realisiert. Die LC1-Kampagne ist bereits Ende Januar 2017 erfolgreich gestartet.

Neu geht auch der Auftrag für eine digitale Kommunikationskampagne inklusive TV-Spot für Hirz Hüttenkäse an Goldbach Interactive. „Wir wünschen uns von einer Agentur Innovation sowie Pragmatismus und suchen einen Partner der nicht nur ausführt, sondern proaktiv ist. Genau das haben wir in der Goldbach Interactive mit ihrer digitalen DNA gefunden“, freut sich Claudia Teucher, Brand Manager Nestlé LC1 & Hirz CC. Die Kampagne startet voraussichtlich Mitte Mai 2017.

LC1 und Hirz sind Schweizer Traditionsmarken der Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz AG.

Verantwortlich bei Lactalis Nestlé Frischprodukte Schweiz: Claudia Teucher (Brand Manager Nestlé LC1 & Hirz CC)
Verantwortlich bei Goldbach Interactive: Katrin Sprenger (Head of Digital Campaigns & Media), Oliver Kuhn (Senior Berater), René Schoedon (Head of Digital Creation & Production), Sandro Kohler (Senior Art Director Motion Picture), Torsten Schallmeier (Senior Texter / Konzepter), Marek Zdarsky (Art Director), Christian Müller (Art Director), Benedict Ritschel (Rich Media / Frontend Developer)